Fachseminar – „Was gibt es Neues“ Vom Brandschutzschalter bis Zählerplatz

  • Der Zählerplatz als die Technikzentrale
    Die neue TAR (Technischen Anwendungs- Regel) AR-N 4100 vom 1.April 2019
    Forderungen an Zählerplätze

    • Allgemeine Grundsätze
    • Netzanschlüsse, Hauptstromversorgungssysteme
    • Anforderungen an die Ausführung von Zählerplätzen
    • Belastungs-und Bestückungsvarianten
    • Anbindung von Kommunikationseinrichtungen
    • Aktuelle Situation der Umsetzung

  • Überspannungsschutz ( ÜSP)

    • Forderungen der DIN VDE 0100-443:2016-10 + DIN VDE 0100.534:2016-10
    • Wann, wie und welcher Überspannungsschutz eingesetzt werden?
    • Was mache ich bei Gebäuden ohne Fundamenterder?

  • VDE0100- 410:2018-10 / VDE0100-530:2018-06

    • Neue Einsatzgebiete für FI-Schutzschalter
    • Neue Anforderungen an FI-Schutzschalter

  • !!!! NEUES vom Brandschutzschalter

    • Neue Norm VDE0100-420 vom Oktober 2019
    • Kombinierter Schutz FI/LS mit AFDD-Auslöseeinheit

Referent:

Herr Walter Scholz und Michael Senner von der Hager Vertriebsgesellschaft mbH u.Co.KG und Herr Steffen Göhlert von Dehn SE + Co KG

Kosten:

Für Mitglieder sind diese Veranstaltungen kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen einen Kostenbeitrag in Höhe von 50,00 € netto zzgl. MwSt.